Liebe Kundinnen und Kunden, liebe Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner, liebe Freundinnen und Freunde und liebe Fans interessanter Luftaufnahmen,

wie ich im Luftbild des Monats Februar bereits andeutete, arbeite ich seit langem an einem Buchprojekt zum Thema Sichtachsen, das nun letzte Woche, gerade noch rechtzeitig zur Frankfurter Buchmesse, im Regensburger Verlag Schnell + Steiner erschienen ist. Es enthält einen Großteil der historischen Garten- und Straßensichtachsen, die ich seit Jahren in ganz Deutschland gesammelt hab und die der Braunschweiger Architekturhistoriker Elmar Arnhold darin in fundierten Texten erläutert.

Eine der letzten dazu von mir aufgenommenen Sichtachsen ist diese exakte Süd-Nord-Ausrichtung der Moritzburg, die ab dem 16. und in ihrer heutigen Form im 18. Jahrhundert durch August dem Starken in der Nähe von Dresden entstand. Dieses Barockjuwel wird sogar von mehreren Sichtachsen durchzogen (siehe unten: „weitere Bilder von diesem Objekt“), von denen im Buch aber wie bei allen Objekten nur die Hauptachse gezeigt wird.

Sichtachsen dienten seit spätestens der Römerzeit als Macht- und Herrschaftsmerkmale und sind nicht selten eine Mischung aus schöngeistiger Natur- und Architekturverschwendung sowie Größenwahn, aber wir erfreuen uns sicher trotzdem über die inzwischen mehrheitlich allgemeinzugänglichen Parks und Straßenzeilen, die unsere Städte und Landschaft bis heute gliedern und prägen.

Mit 12 ausgewählten Bildern des 128-seitigen Buches erscheint übrigens im selben Verlag auch ein Kalender für 2022, der ebenfalls über den Buchhandel erhältlich ist.

Der Verlag sowie Elmar Arnhold und ich freuen uns, wenn das Buch den einen oder anderen Interessenten findet. Als Geschenk für Menschen, die gerne in Deutschland reisen, ist es mit Sicherheit eine gute Idee.

Übrigens hier noch'n Tipp: Wer wissen möchte, welche Bilder wir an einem bestimmten Flugtag aufgenommen, bzw. welche Ziele wir angesteuert haben, kann einfach das Flugdatum - also die ersten 6 Ziffern der Bildnummer - als Suchbegriff ins Suchfeld ganz oben eingeben, dann werden all die Bilder angezeigt, die von diesem Flugtag auf der Homepage zu finden sind. Im Fall der Moritzburg ist das 210614, die übrigen Ziffern stellen die fortlaufende Bildnummer des Fluges dar.

Allen eine schöne Herbstzeit wünschen

Hajo Dietz (der das Gendern zugunsten aus seiner Sicht wichtigerer Probleme wieder aufgegeben hat) und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Nürnberg Luftbild

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 14. Juni 2021 | Bildnummer: 2106140737 | Zugriffe: 802

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder von diesem Objekt:
P08082522
P08082540
2106140775
2106140762
2106140749