Zeil am Main, Luftaufnahme

Jahrhunderte alt ist die Weinbautradition in Zeil am Main 25 km westlich der UNESCO-Welterbestadt Bamberg. Bereits aus dem Jahre 1335 gibt es einen Nachweis für den Weinbau des 1018 erstmals urkundlich erwähnten Ortes, der in der zweiten Hälfte des 14. Jahrhunderts zur Stadt wurde. Heute feiern die Zeiler alljährlich im August in der historischen Altstadt ihr traditionelles Weinfest, zu dem auch zahlreiche Gästen von Auswärts die herrlich am Main gelegene Stadt aufsuchen.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 02. Oktober 2015 | Bildnummer: Q10020012 | Zugriffe: 3410

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.