Fritzlar, im Frühmittelalter Ausgangspunkt der Christianisierung von Nord- und Mitteldeutschland, hat seinen mittelalterlichen Stadtkern mit Mauern und Türmen, sowie über 400 Fachwerkhäusern hervorragend erhalten. Die 25 km südwestlich von Kassel gelegene 15.000 Einwohner zählende Stadt ist heute ein Verwaltungs- und Dienstleistungszentrum, sowie ein bedeutender Standort der Bundeswehr, die am Stadtrand den Heeresflugplatz Fritzlar betreibt.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 28. August 2017 | Bildnummer: S08280571 | Zugriffe: 946

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.