Etwa 20 km nordöstlich von Pforzheim liegt ein architektonisches und kulturhistorisches  Juwel, das 1138 gegründete Kloster Maulbronn. Die ehemalige Zisterzienserabtei zeigt trotz einiger baulicher Veränderungen noch heute ihr mittelalterliches Gesicht und wurde deshalb 1993 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 06. August 2017 | Bildnummer: S06081912 | Zugriffe: 743

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder von diesem Objekt:
T07010813
Weitere Bilder aus der Umgebung:
L06020599
S06081916