Karlsruhe Rheinhafen, Luftaufnahme

Der Karlsruher Rheinhafen am mittleren Oberrhein gehört mit dem acht Kilometer entfernten Ölhafen zu den Rheinhäfen Karlsruhe. Verwaltet werden sie von der Karlsruher Versorgungs-, Verkehrs- und Hafen GmbH, eine hundertprozentige Tochter der badischen Stadt Karlsruhe. Der Rheinhafen, der ältere der beiden Häfen, wurde bereits um 1900 angelegt und hat sechs Hafenbecken. Hauptumschlagsgüter sind Container, wofür ein neues Containerterminal errichtet wurde, sowie Kohle. An der Hafeneinfahrt befindet sich ausserdem das Rheinhafen-Dampfkraftwerk der Energie Baden-Württemberg.
 
Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 13. Juni 2014 | Bildnummer: P06131614 | Zugriffe: 5450

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.