Die heute 4.100 Einwohner zählende Gemeinde Altshausen in Oberschwaben nördlich von Ravensburg war Jahrhunderte lang vom Deutschen Orden geprägt, der hier eine Landkomtursresidenz unterhielt. Über diese Zeit erfahren Sie mehr, wenn Sie sich unsere Luftbilder des Schlosses Altshausen ansehen. Der Ort selbst wurde schon im Jahre 1004 erstmals urkundlich erwähnt und kam 1807 zu Württemberg.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 01. Juli 2018 | Bildnummer: T07011168 | Zugriffe: 161

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.