Von 1973-76 breitete sich hier nahe Neustadt in Holstein das erste deutsche Legoland aus, dann wurde an gleicher Stelle 1977 das Hansaland eröffnet, ein Vergnügungspark, der zehn Jahre später in Hansa-Park umbenannt wurde. Heute warten auf dem 460.000 qm großen Gelände direkt an der Ostsee über 125 Attraktionen auf die ungefähr 1,5 Millionen Besucher, die von April bis November in der Anlage einen vergnügten Tag verbringen.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 08. Mai 2018 | Bildnummer: T05080728 | Zugriffe: 289

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.