Neben der 1835 eröffneten ersten deutschen Eisenbahnlinie verbindet schon viel länger die Pegnitz die beiden rivalisierenden Städte im Herzen von Mittelfranken. Erst durchfließt sie ganz Nürnberg, dann erreicht sie kurz nach der auf unserem Luftbild fast wie ein UFO-Landeplatz erscheinenden Kläranlage die kleinere, aber, wie viele sagen, auch schönere Nachbarin Fürth, wo sie sich mit der Rednitz vereinigt, um als Regnitz weiter Richtung Bamberg ihrer Mündung in den Main entgegenzustreben.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 03. Juli 2018 | Bildnummer: T07031707 | Zugriffe: 237

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.