Vor allem Sportflieger, Segelflieger und Fallschirmspringer nutzen den Sonderlandeplatz Rottweil-Zepfhahn etwa 7 km außerhalb der baden-württembergischen Stadt Rottweil. Der privat betriebene Flugplatz verfügt über eine 803 m lange Asphaltlandebahn und ist für Flugzeuge mit einem Höchstabfluggewicht bis zu drei Tonnen zugelassen.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 17. Mai 2019 | Bildnummer: 1905171019 | Zugriffe: 413

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
S06080947