Hafen Straßburg, Port autonome de Strasbourg, Luftaufnahme

Lange Zeit lag der Hafen von Straßburg im Elsass im Schatten des Mannheimer Hafens, doch nach dem Ersten Weltkrieg hat er sich stetig entwickelt und ist heute nach Duisburg der zweitgrößte Rheinhafen und zugleich der zweitgrößte Binnenhafen Frankreichs. Auf dem 555 ha großen Gelände werden pro Jahr über 11 Millionen Tonnen Güter, hauptsächlich Kohle, umgeschlagen. Auf einer kommentierten Hafenrundfahrt kann man das Areal vom Wasser aus erkunden und allerlei Entdeckungen machen.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 13. Juni 2014 | Bildnummer: P06131457 | Zugriffe: 5922

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.