Remise und Wasserschloss Thurn, Heroldsbach, Luftbild

Nur wenige Kilometer südwestlich von Forchheim in Oberfranken liegt ein wunderschönes barockes Wasserschloss, dessen Räumlichkeiten sogar für Veranstaltungen gemietet werden können. Das Kleinod geht auf eine mittelalterliche Wasserburg zurück, die mit dem Bau eines von Gräben umgebenen Wohnturms im Jahre 1322, andere Quellen sprechen von 1422, begann. Ab 1747 wurde die Anlage zu einem barocken Lustschloss umgebaut, mit dem Jahr 1975 begann der heutige Besitzer den weitläufigen Landschaftsgarten, der das Schloss umgibt, in einen Freizeitpark umzugestalten. Über 30 Attraktionen, z.B. eine Westernstadt oder ein Märchenpark, aber auch moderne Fahrgeschäfte, ziehen seither die Besucher magisch an.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 15. Juni 2016 | Bildnummer: R06150230 | Zugriffe: 2094

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.