Aalen von Süden, Luftaufnahme

Die Kreisstadt Aalen 70 km östlich von Stuttgart ist flächenmäßig die siebtgrößte Stadt Baden-Württembergs und weist nach zahlreichen Eingemeindungen heute etwa 67.000 Einwohner auf. Die Stadt an der Mündung der Aal in die obere Kocher ist ein prosperierender Industriestandort, geprägt von der Metallverarbeitung, hat sich aber auch als Kulturstadt einen Namen gemacht. Neben der Hochschule für Technik und Wirtschaft mit fast 6.000 Studierenden ist vor allem die städtische Musikschule von überregionaler Bedeutung, das jüngste Stadttheater Deutschlands, die deutsche Esperanto-Bibliothek und zahlreiche Museen, besonders das Limes-Museum, und ein Besucherbergwerk brauchen nicht lange auf Interessierte warten. Daneben hat sich Aalen auch als Thermalbad etabliert. Seit 1985 sprudelt in den Limes-Thermen 35° heißes Heilwasser aus über 600 Metern Tiefe in die Becken, zudem gibt es seit 1989 im Besucherbergwerk einen Heilstollen zur Behandlung von Atemwegserkrankungen.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 18. Juni 2013 | Bildnummer: N06180354 | Zugriffe: 2679

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.