Eine bedeutende ehemalige Benediktinerabtei befindet sich in Brauweiler, einem Stadtteil von Pulheim in Nordrhein-Westfalen. Bereits 1028 wurde das Kloster geweiht, die romanische Abteikirche entstand ab dem 12. Jahrhundert und wurde erst im 19. Jahrhundert mit dem Bau der drei Osttürme fertiggestellt. Nach der Säkularisation wurde sie Pfarrkirche, die Klosteranlagen beherbergen heute das Archiv des Landschaftsverbandes Rheinland und ein Archiv für Künstlernachlässe. Im Dritten Reich dienten die Gebäude als Gefängnis der Gestapo Köln, hier war auch der spätere erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland, Konrad Adenauer, für zwei Monate inhaftiert.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 02. September 2015 | Bildnummer: Q09022940 | Zugriffe: 1787

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.