Am 11.04.1996 kam es bei Schweißarbeiten im Terminal A des Flughafens Düsseldorf zu einer schweren Brandkatastrophe, die 17 Todesopfer und 88 Verletzte forderte. Die Sanierung der teilweise schwer beschädigten Terminals A und B dauerte bis zum Jahr 2001, nur das Terminal C konnte noch Ende des Jahres 1996 wieder in Betrieb gehen. Der Flughafen wurde nach dem Brand total um- und teilweise neugebaut und ist nach seiner Fertigstellung 2003 Vorreiter in Bezug auf Sicherheit in Flughäfen.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 02. September 2015 | Bildnummer: Q09023121 | Zugriffe: 2092

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
2005181652
2005181639
T07271767
T07271735
T07271764
1904160899
1904160916
2005181644
2005181659
2005181469