Zwei von den insgesamt fünf Häfen der alten Hansestadt Stade sehen wir hier auf unserem Luftbild. Da ist am Fischmarkt der schmale und gewundene alte Hansehafen, der mittlerweile von der die Stadt durchziehende Schwinge abgeschnitten ist. Daneben liegt der größere Stadthafen, auch Neuer Hafen genannt. Er wurde 1880 angelegt und wird noch heute gewerblich genutzt. Er ist auch als Marina sehr beliebt und die an seinem Rande errichteten modernen Gebäude stehen in interessantem Kontrast zu der mittelalterlichen Bebauung der benachbarten Altstadt.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 07. Mai 2018 | Bildnummer: T05070067 | Zugriffe: 1073

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
Q06050044
Q06050055
T05070038