Bereits seit dem 13. Jahrhundert gehört die in der Helgoländer Bucht gelegene Insel Neuwerk zu Hamburg, heute ist sie, obwohl sie 120 km von der Hansestadt entfernt liegt, Teil des Bezirks Hamburg-Mitte. Mit ihrem 1310 errichteten Turm, dem heutigen Leuchtturm Neuwerk, weist sie ein historisches Gebäude ersten Ranges auf. Die Insel mit ihren etwa 40 Einwohnern ist auch Zentrum des 1990 gegründeten Nationalparks Wattenmeer, der zusammen mit den Wattenmeeren Hollands, Niedersachsens, Schleswig-Holsteins und Dänemark Weltnaturerbe der UNESCO ist.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 07. Mai 2018 | Bildnummer: T05070573 | Zugriffe: 1809

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
T05070616