Zur Gemeinde Pellworm gehörend ist die 1 km lange und bis zu 800 m breite Hallig von nur zwei Leuten bewohnt, deren Hof auf einer Warft unser Luftbild schön zeigt. Die Hallig, die Vogelschutzgebiet ist, liegt im nordfriesischen Wattenmeer und kann von Ortsfremden von Pellworm aus auf geführten Wattwanderungen erreicht werden.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 07. Mai 2018 | Bildnummer: T05070991 | Zugriffe: 1623

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.