Nachdem 1850 die mittelalterliche Mauritiuskirche am Mauritiusplatz in Wiesbaden abgebrannt war, wurde in den Jahren 1853 bis 1862 am Schlossplatz die neugotische Marktkirche errichtet. Sie ist heute die evangelische Hauptkirche der Landeshauptstadt von Hessen und liegt direkt neben dem 1884 bis 1887 erbauten Neuen Rathaus.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 03. Juni 2018 | Bildnummer: T06031841 | Zugriffe: 674

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.