Die 245.000 Einwohner große Stadt Aachen in Nordrhein-Westfalen ist nicht nur bekannt wegen ihrer langen Geschichte. Die Metropole in der Euregio Maas an der Grenze zu Belgien und den Niederlanden ist moderne Großstadt mit Hochschulen und Industrien. So ist es ein Zentrum der deutschen Süßwarenherstellung (Aachener Printen), aber auch staatlich anerkanntes Heilbad sowie Sport- und Kulturstadt. Alljährlich wird im Rathaus der Stadt, die mit ihrem karolingischen Dom auch UNESCO-Welterbe ist, der Internationale Karlspreis an Personen verliehen, die sich besonders um die europäische Einigung verdient gemacht haben.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 27. Juli 2018 | Bildnummer: T07270700 | Zugriffe: 685

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.