Der Europaturm im Frankfurter Stadtteil Bockenheim, im Volksmund auch “ Ginnheimer Spargel” genannt, ist nach dem Berliner Fernsehturm mit 337,5 m Höhe der zweithöchste Deutschlands. Er wurde durch die Deutsche Bundespost 1979 für den Richtfunk in Betrieb genommen und 2004 zur Radio- und TV-Sendeanlage umgerüstet. Heute ist der Fernsehturm im Besitz der Deutschen Telekom, seit 1999 ist er leider nicht mehr für die Öffentlichkeit zugänglich.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 27. April 2018 | Bildnummer: T04271304 | Zugriffe: 2164

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
Q06301740
T04271254
T04271112
T04271244
T06031852
T06031878
T04271187
T04271211
T04271298
T04271203
2003240658
2003240677
2003240858
2004230671
2004230842
2004230725
2004230747
2004231048
2004230854
2004230862
2004230873
2004230874
2004231059
2004230817
2004230702