Nordöstlich von Saarbrücken ragt auf einem Buntsandsteinfelsen die pittoreske Ruine der Höhenburg Kirkel über dem Kirkeler Ortsteil Neuhäusl empor. Die Burganlage entstand im 11. Jahrhundert, wurde mehrmals zerstört und im 18. Jahrhundert als Steinbruch genutzt. Der markante Rundturm wurde 1955 wiederaufgebaut und dient heute als vielbesuchter Aussichtsturm. In dem Gebäudekranz um die Ruine herum kann man zudem ein Heimatmuseum besuchen, in dem es auch verschiedene Werkstätten aus alter Zeit zu bestaunen gibt.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 26. Mai 2018 | Bildnummer: T05260673 | Zugriffe: 1732

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
T05260680