Nur ein Bruchteil der im 12. Jahrhundert erbauten gewaltigen Burganlage von Fels ist heute noch erhalten. Nachdem der Staat 1979 das Areal erworben hatte, wurden umfangreiche Restaurierungsmaßnahmen durchgeführt und die Burg der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Heute sind Burg Fels und der dazugehörige kleine Ort (französisch Larochette) ein Touristenmagnet in der Luxemburgischen Schweiz.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 03. Juni 2018 | Bildnummer: T06031379 | Zugriffe: 564

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.