Am Rand des Spessarts in Unterfranken befindet sich eine der größten Burgruinen Deutschlands. Hoch über Gössenheim breitet sich die Ruine Homburg aus und bietet dem Wanderer einen herrlichen Rundumblick, denkmalgeschützte Mauern und eines der letzten Steppenheidegebiete Frankens lohnen den Aufstieg zu den Überresten der zu Anfang des 11. Jahrhunderts errichteten Höhenburg.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 13. Juni 2019 | Bildnummer: 1906130017 | Zugriffe: 2179

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.