Landwirtschaftliche Lehranstalten Triesdorf, Johannitag 2010, Luftbild

Einst war hier eine Sommerresidenz der Markgrafen Brandenburg-Ansbach, heute befindet sich in Triesdorf, einem Ortsteil von Weidenbach im Landkreis Ansbach in Mittelfranken, ein bekanntes Bildungszentrum für Umwelt, Ernährung und Landwirtschaft, in dem auch die Hochschule Weihenstephan vertreten ist und so den gerade mal 180 Einwohner zählenden Ort zum kleinsten Hochschulstandort Deutschlands gemacht hat. Jährlich am Johannistag findet in den Lehranstalten ein Tag der offenen Tür statt, der Besucher aus ganz Bayern und darüber hinaus anzieht.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 27. Juni 2010 | Bildnummer: K06270243 | Zugriffe: 4213

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.