Burg Rötteln, Luftbild

Die im Jahre 1259 erstmals urkundlich erwähnte Spornburg oberhalb von Haagen bei Lörrach in Baden-Württemberg hat im Lauf ihrer Geschichte etliche Besitzerwechel und damit einhergehende bauliche Veränderungen erlebt. Sie wurde im Dreißigjährigen Krieg schwerbeschädigt und schließlich im Holländischen Krieg 1678 völlig zerstört. Erst im 19.Jahrhundert begannen Sicherungs- und Renovierungsarbeiten, die bis heute andauern. Die drittgrößte Ruine Badens mit ihrem markanten Bergfried steht heute unter der Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg und ist ganzjährig für Besucher geöffnet, neben einer Schänke beherbergt sie auch ein kleines Museum.
 
Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 16. Juli 2013 | Bildnummer: N07161070 | Zugriffe: 4278

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.