Wangen im Allgäu, Luftaufnahme

Wangen ist ein beliebtes Urlaubsziel in Süddeutschland. Die Stadt im Landkreis Ravensburg mit gut 26.000 Einwohnern wurde 815 als alemannische Siedlung erstmalig erwähnt und hat heute innerhalb ihres großen Stadtgebiets zehn Naturschutzgebiete und sieben Landschaftsschutzgebiete.
In der Mitte der Luftaufnahme die Pfarrkirche St. Martin aus dem 14. Jahrhundert. Der gotische Chor aus dem Jahr 1386 ist mit beeindruckenden Wandmalereien geschmückt.
Ortsbildprägend ist auch das Frauentor (auch Ravensburger Tor genannt), das 1472 erstmals erwähnt wurde und 1608 seine jetzige Optik im Renaissancestil erhielt.
 
Text: Carolin Froelich

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 16. Juli 2013 | Bildnummer: N07161804 | Zugriffe: 4178

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.