Backnang, Luftaufnahme

Die Große Kreisstadt Backnang in Baden-Württemberg mit ihren 35.000 Einwohnern liegt im Tal der Murr etwa 65 km nordöstlich der Landeshauptstadt Stuttgart. Schon vorher besiedelt von den Alemannen und den Franken wurde der Ort erstmals 1067 urkundlich erwähnt. Ein erster Hinweis auf ihren Status als Stadt findet sich in einer Urkunde von 1230. Zu Württemberg gehört Backnang seit dem 14. Jahrhundert. Die alte Gerberstadt besitzt einen sehenswerten Ortskern mit zahlreichen Fachwerkhäusern, deren stattlichstes das Rathaus von 1716 ist. Nicht umsonst führt die Deutsche Fachwerkstrasse durch die Stadt. Das Wahrzeichen Backnangs ist die evangelische Stiftskirche St. Pankratius mit dem direkt daneben stehenden Stadtturm. Das 45 m hohe Bauwerk aus dem 13. Jahrhundert stammt noch von der ehemaligen Pfarrkirche St. Michael. An der Stiftskirche selbst, deren Langhaus nach einem Brand im 17. Jahrhundert wieder aufgebaut wurde, finden sich noch Elemente aus dem 12. Jahrhundert wie zum Beispiel der spätgotische Chor.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 07. Mai 2011 | Bildnummer: L05070593 | Zugriffe: 5428

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.