Rottweil, Luftaufnahme

Die Große Kreisstadt Rottweil hoch über dem Neckar hat eine sehr schöne und besonders gut erhaltene Altstadt aufzuweisen. Stattliche Bürgerhäuser, das Heilig-Kreuz-Münster aus dem
12. Jahrhundert, sowie etliche erhaltene Teile der Stadtbefestigung aus der Stauferzeit laden zu einer Entdeckungstour ein. Rottweil gilt als die älteste Stadt Baden-Württembergs, bereits zur Römerzeit gab es hier mit Arae Flaviae einen Militärposten und ein Municipium. Im Jahre 771 wurde Rottweil als alemannischer Herzogshof erstmals urkundlich erwähnt, die Staufer sorgten ab dem 13. Jahrhundert für eine Neuanlage der Stadt. Die ehemalige Freie Reichsstadt zwischen Bodensee und Stuttgart kam 1802 zum Königreich Württemberg, heute hat der Namensgeber für die Hunderasse Rottweiler etwa 25.000 Einwohner. Weit über die Region hinaus ist Rottweil bekannt für seine Fasnet. Der Rottweiler Narrensprung gehört zu den prächtigsten Veranstaltungen, die die schwäbisch-alemannische Fasnet zu bieten hat.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 17. Mai 2019 | Bildnummer: 1905170954 | Zugriffe: 7712

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
1905170894
1905170907
1905171730
1905170965
1905171727