Schloss Kugelhammer, Röthenbach bei St. Wolfgang, Luftbild

Wenige Kilometer südöstlich von Nürnberg steht ein wahres Kleinod, das Schloss Kugelhammer in Röthenbach bei St. Wolfgang, einem Ortsteil von Wendelstein. Ursprünglich ein Hammerwerk, in dem schon im 14. Jahrhundert Eisenkugeln, daher der Name, hergestellt wurden. Sein heutiges Aussehen erhielt das Gebäude im 18. Jahrhundert. Das Schloss wurde 2005-10 grundlegend restauriert, der Eigentümer, die Schlüsselfeldersche Familienstiftung, wurde dafür durch den Regierungsbezirk Mittelfranken für hervorragende Denkmalpflege ausgezeichnet.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 06. Juni 2014 | Bildnummer: P06062371 | Zugriffe: 5594

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.