In herrlichen Farben und klaren Linien präsentieren sich im Herbst die Rebstöcke in der Weinlage Nordheimer Vögelein, die sich zusammen mit dem Nordheimer Kreuzberg, dem Hallburger Schlossberg und den beiden Sommeracher Lagen Katzenkopf und Rosenberg die sogenannte Weininsel teilt. Sie entstand, als die Schifffahrt zwischen Volkach und Gerlachshausen vom Main auf einen neugebauten Kanal verlegt worden war. Dieses größte zusammenhängende Rebareal Frankens gehört weinrechtlich zum so genannten Maindreieck.

Silvaner, Scheurebe und Co. gedeihen bestens in den flurbereinigten Weingärten, und die Winzer in den schmucken Weindörfern machen aus ihnen die ausgezeichneten Weine, für die das Anbaugebiet Franken weltweit bekannt ist.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 12. Oktober 2015 | Bildnummer: Q10120794 | Zugriffe: 2376

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.