Residenzschloss Oettingen, Luftaufnahme

In der Stadt Oettingen an der Wörnitz im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben befindet sich eine bestens erhaltene Schlossanlage, das Residenzschloss der Fürsten von Oettingen, das in den Jahren 1679 bis 1687 erbaut worden war. Es ist immer noch im Besitz der Familie zu Oettingen-Spielberg, deren Verwaltung Führungen durch die herrschaftlichen Räume anbietet und die bekannten Oettinger Residenzkonzerte veranstaltet. Wer gerne mal in einem Schloss wohnt, kann hier Zimmer mieten oder gleich das ganze Schloss für seine private Veranstaltung.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 27. August 2012 | Bildnummer: M08270113 | Zugriffe: 3377

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.