Grafing bei München, Luftaufnahme

Der früher Grafing am Gries genannte Ort im Landkreis Ebersberg liegt etwa 33 km östlich der bayerischen Landeshauptstadt München. Im Jahre 906 als Gising gegründet, stand Grafing lange in direkter Nachbarschaft zu Oexing, das schließlich 1939 eingemeindet wurde. Heute hat Grafing bei München, wie es amtlich heißt, 13.500 Einwohner. Zur Stadt erhoben wurde es 1953 und übernimmt zusammen mit dem 4 km entfernten Ebersberg die Funktion eines Mittelzentrums.
 
Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 06. Juni 2014 | Bildnummer: P06061320 | Zugriffe: 4104

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder von diesem Objekt:
P06061278
Weitere Bilder aus der Umgebung:
P06061294
P06061303
P07030826