Kapfelberg bei Kelheim, Luftaufnahme

Der kleine Ort Kapfelberg, zu Kelheim in Niederbayern gehörend, ist weithin bekannt für seinen Steinbruch, der erst 1927 geschlossen wurde. Bereits die Römer nutzten ihn, aber auch zum Bau der Steinernen Brücke in Regensburg verwendete man seine Kalk- und Grünsandsteine, genauso wie für den Regensburger Dom St. Peter und den Stephansdom in Wien.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 23. Juni 2016 | Bildnummer: R06230869 | Zugriffe: 1741

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.