Burgruine Trimburg, Elfershausen-Trimberg, Luftaufnahme

Hoch über der Fränkischen Saale thront bei Trimberg im Landkreis Bad Kissingen in Unterfranken die Ruine der ab 1135 errichteten Höhenburg der Herren von Trimberg. Sie bestand einst aus drei Abschnitten, die noch erhaltene Ruine stammt vom jüngsten Bauabschnitt, der 1806 von Bayern zum Abbruch freigegeben wurde. Heute sind die Reste der Anlage restauriert, sie wird von Mai bis Oktober durch örtliche Vereine bewirtschaftet, man kann sogar den Bergfried besteigen und die herrliche Aussicht bis hinüber zur Rhön genießen.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 08. Juli 2016 | Bildnummer: R07080402 | Zugriffe: 2366

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.