Rangierbahnhof Mannheim, Luftaufnahme

Von zentraler Bedeutung für den Güterverkehr des Mannheimer Hafens, aber auch ganz Südwestdeutschlands, ist der Rangierbahnhof Mannheim. Er wurde bereits im Jahre 1906 errichtet, in den 60-er und 70-er Jahren des vergangenen Jahrhundert wurde er nach Kriegsschäden wieder voll instandgesetzt und erweitert. Mit einer Länge von 6 km und einer Breite von 400 m ist er einer der größten Rangierbahnhöfe Europas und hat eine Kapazität von 5.300 Güterwagen pro Tag.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 30. April 2017 | Bildnummer: S04300601 | Zugriffe: 2600

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.