Knapp 2 km nordöstlich der Stadt Kulmbach in Oberfranken befindet sich der bei Segel- und Motorfliegern gleichermaßen beliebte Verkehrslandeplatz Kulmbach-EDQK. Die Heimat mehrerer Fliegervereine weist eine Asphaltlandebahn von 719 m Länge und 30 m Breite auf und ist sogar Sitz einer Flugschule.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 14. Oktober 2017 | Bildnummer: S10141739 | Zugriffe: 777

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.