Marktbergel entstand im Jahre 1312 entstand durch die Zusammenführung dreier Siedlungen, von denen der Ort Bergel bereits Mitte des 8. Jahrhunderts urkundlich erwähnt worden war. Zugleich wurde der neue Ort zum Markt erhoben, den Namen Marktbergel erhielt er aber erst 1962. Heute gehört das 1.600 Einwohner große Marktbergel zur Verwaltungsgemeinschaft Burgbernheim und ist immer noch Standort der US-Army.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 01. August 2017 | Bildnummer: S08010503 | Zugriffe: 1233

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
G0520256
R10220236
S05170070
2005070020
1909141060