Die Schleuse Friedrichsfeld bei Wesel eröffnet die erste von sechs Kanalstufen des Wesel-Datteln-Kanals zwischen dem Rhein und dem Dortmund-Ems-Kanal. Sie weist zwei Schleusenkammern auf, die ältere von 1930 ist 220 m lang, während die jüngere von 1964 110 m misst. Der 60 km lange Kanal in Nordrhein-Westfalen, eine der meistbefahrenen Schifffahrtsstraßen Deutschlands, endet am Wasserstraßenkreuz Datteln, die Schleusenanlage selbst ist Teil der Route Industriekultur des Ruhrgebiets.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 27. Juli 2018 | Bildnummer: T07270163 | Zugriffe: 2467

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
1904161070
1904161039
1904161040