An der Nordgrenze zu Sachsen-Anhalt liegt die 25.000 Einwohner zählende Stadt Delitzsch. Der Ort wurde erstmals 1166 urkundlich erwähnt und erhielt um 1200 Markt- und Stadtrechte. Delitzsch ist eine der wenigen Städte in Deutschland, die stromenergieautark sind und dabei überwiegend erneuerbare Energien wie Windkraft nutzten.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 18. September 2018 | Bildnummer: T09180207 | Zugriffe: 1677

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
T09180214
T09180216