Majestätisch überragt eine weitgehend erhaltene Höhenburg die Stadt Abenberg in Mittelfranken. Die Anlage entstand 1130-40 und war damals eine der imposantesten Steinburgen Süddeutschlands. Sie durchlebte zahlreiche Besitzerwechsel und Umbauten, bis sie schließlich die Stadt im Jahre 1984 erwarb und sanierte. Heute beherbergt die Burg Abenberg ein Hotel mit Gastronomie, sowie ein Haus fränkischer Geschichte und ein Klöppelmuseum. Große Anziehungskraft haben auch die jeden Sommer hier stattfindenden Open-Air-Konzerte mit namhaften Bands und Interpreten.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 15. Juli 2007 | Bildnummer: G0715208 | Zugriffe: 753

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
G0715189
R06232564