Frühnebel über dem Aischgrund, Luftaufnahme

Die bewaldeten Hochflächen über dem Aischgrund in Mittelfranken sind schon klar zu erkennen, während sich im Tal der Aisch noch dichter Nebel hält. Das Luftbild zeigt auch, dass es in diesem Landstrich nicht nur die Zucht der begehrten Spiegelkarpfen gibt, der Aischgrund nordwestlich von Nürnberg ist eines der bedeutendsten Teichgebiete Deutschlands, sondern auch regenerative Energie durch zahlreiche Windkraftwerke erzeugt wird. Ganze Ortschaften wie Mausdorf decken so ihren Strombedarf und sind auch noch in der Lage, Überschüsse zu veräußern.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 28. Mai 2013 | Bildnummer: N05280006 | Zugriffe: 4113

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
P06131025
L05071718