Burg Harburg in Schwaben, Luftaufnahme

Zwischen Nördlingen und Donauwörth beherrscht eine aus dem 12. Jahrhundert stammende Höhenburg das Tal der Wörnitz. Die Burg Harburg oberhalb der gleichnamigen Stadt ist seit über 700 Jahren mit dem Geschlecht von Oettingen verbunden, heute ist sie im Besitz des Hauses Oettingen-Wallerstein, das große Anstrengungen macht, die gewaltige Anlage mit ihren Bauten als fast allen Stilepochen zu erhalten. Es gibt Burgführungen, zahlreiche Veranstaltungen bringen Leben in die Mauern, man kann sich hier sogar trauen lassen.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 28. Mai 2013 | Bildnummer: N05280940 | Zugriffe: 5019

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.