Senftenberg und Senftenberger See in Niederlausitz, Luftaufnahme

Senftenberg liegt im brandenburgischen Landkreis Oberspreewald-Lausitz. In Senftenberg wohnen auf einer Gesamt-Stadtfläche von knapp 128 Quadratkilometern etwa 25.000 Einwohner.

Der das Bild dominierende Senftenberger See hat eine Wasserfläche von etwa 1.300 Hektar. Dank seiner guten Wasserqualität ist er ein beliebtes Ausflugsziel. Das auf den See fahrende Motorschiff „Santa Barbara“, benannt nach der Schutzheiligen der Bergleute, erinnert daran, dass der See künstlich durch Schwemmung des ehemaligen Tagebaus Niemtsch entstanden ist, wo Braunkohle gefördert worden war. Die Schwarze Elster speist den See. Touristisch ist der See für Wassersportler hervorragend nutzbar. Die Region ist im Hinblick auf Freizeitangebote vor allem für Fahrradfahrer erschlossen.

Text: Carolin Froelich

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 08. August 2014 | Bildnummer: P08081128 | Zugriffe: 3525

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.