Marienkirche, Lippstadt, Luftaufnahme

Das Wahrzeichen von Lippstadt in Nordrhein-Westfalen ist die Große Marienkirche am Marktplatz. Anfang des 13. Jahrhunderts wurde mit dem Bau der Basilika begonnen, der gotische Chor entstand 1478 bis 1506, Barockes kam auch noch dazu in Gestalt der Haube des aus dem 13. Jahrhundert stammenden Westturms, sie wurde 1684 aufgesetzt. Die Ausstattung des Gotteshauses reicht von spätgotischen Wandmalereien bis zu Glasfenstern von 2017.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 07. Juni 2015 | Bildnummer: Q06070285 | Zugriffe: 3664

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.