Waldkirch, Schwarzwald, Luftaufnahme

Im südwestlichen Teil des Schwarzwalds, etwa 16 km von Freiburg im Breisgau entfernt, liegt an der Elz die große Kreisstadt Waldkirch. Der 22.000 Einwohner zählende Ort in Baden-Württemberg geht auf die Gründung eines Klosters im Jahre 918 zurück und erhielt 1300 Stadtrecht. Waldkirch war bis 1805 vorderösterreichische Amtsstadt und kam dann zum Herzogtum Baden. Die Stadt liegt an der deutschen Uhrenstraße und weist eine sehenswerte Altstadt auf, in der vor allem der von hübschen Bürgerhäusern umrahmte Marktplatz und die prachtvoll ausgestaltete Stadtkirche St. Margareten von 1732-34 herausragen. Der Orgelbau und die Herstellung von Schaustellerfahrgeschäften hatten Weltruf, zudem ist hier eine der ältesten Edelsteinschleifereien Deutschlands im Original erhalten, die Firma Wintermantel, sie steht unter Denkmalschutz und ist heute noch in Betrieb.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 16. Juli 2013 | Bildnummer: N07160950 | Zugriffe: 3921

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.