Fachwerkstadt Bad Münstereifel, Luftbild

Die Fachwerkstadt Bad Münstereifel mit ihrem wunderschönen Ortskern ist Deutschlands erste Stadt mit einem Outlet-Center in der Innenstadt. Gut 30 Markenshops laden in den liebevoll restaurierten mittelalterlichen Gebäuden zum Schauen und Kaufen ein. Doch nicht nur die attraktiven Läden ziehen die Besucher an, es ist das Gesamtbild der Altstadt mit seiner noch nahezu vollständig erhaltenen Stadtumwallung aus dem 13. Jahrhundert mit vier Stadttoren, dem Werther Tor, dem Johannistor, dem Orchheimer Tor und dem Heisterbacher Tor. Ein großartiges Bauwerk der Romanik stellt die Stiftskirche St. Chrysantus und Daria dar, eine dreischiffige Gewölbebasilika aus dem 11. Jahrhundert. Ein weiteres historisches Kleinod ist das romanische Haus von 1167, eines der ältesten Natursteinhäuser Deutschlands. Nicht ganz so alt, aber nicht weniger sehenswert ist das erstmals 1476 urkundlich erwähnte Rathaus, das 1551 fertiggestellt wurde.
 
Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 04. Oktober 2014 | Bildnummer: P10041577 | Zugriffe: 3843

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.