Singen zwischen Hohentwiel und Bodensee, Luftaufnahme https://www.nuernbergluftbild.de/luftbildarchiv-preise https://www.nuernbergluftbild.de/luftbildarchiv-preise Hajo Dietz Nürnberg Luftbild

Ziemlich spät hat sich der Ort Singen, der bereits im Jahre 787 erstmals urkundlich erwähnt worden war, zu einer Stadt entwickelt. 1810 kam Singen zum Herzogtum Baden. Erst nach der Industrialisierung im 19. Jahrhunderts, vor allem nach der Gründung des Maggi-Werkes 1887, wurde Singen 1899 zur Stadt ernannt. Heute hat die Große Kreisstadt am Fuße des Hohentwiels und nahe dem Bodensee etwa 47.500 Einwohner und ist wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt des Hegaus.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Date taken: 08 June 2017 | Picture number: S06080812 | Hits: 4511

If you would like to acquire this image or rights of use, please click here for more information.

Other images around this place:
N07161367
N07161418
S06080848
2105300937
Klicken Sie hier um die Google-Maps Karte zu laden