Benediktinerabtei Ettal, Oberbayern https://www.nuernbergluftbild.de/luftbildarchiv-preise https://www.nuernbergluftbild.de/luftbildarchiv-preise Hajo Dietz Nürnberg Luftbild

Unterhalb des 1634 m hohen Ettaler Manndls liegt zwischen Garmisch-Partenkirchen und Oberammergau die Benediktinerabtei Ettal mit ihrer auffälligen barocken Kuppelkirche. Das Kloster wurde im Jahre 1330 von Kaiser Ludwig dem Bayern gegründet und entwickelte sich zu einem der bedeutendsten Benediktinerklöster des Alpenraums. Erst 1803 wurde es aufgelöst, aber schon 1900 durch Mönche aus Scheyern wiederbesiedelt. Heute betreibt die vielbesuchte Abtei neben einem Gymnasium und landwirtschaftlichen Betrieben eine florierende Gastronomie, eine Brennerei, eine Brauerei und manches mehr.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Date taken: 25 June 2010 | Picture number: K06250609 | Hits: 5486

If you would like to acquire this image or rights of use, please click here for more information.

Other images around this place:
K09210042
K06250597
Klicken Sie hier um die Google-Maps Karte zu laden