Limeseum und Römerpark Ruffenhofen, Luftaufnahme

Zwischen Irsingen und Ruffenhofen, südöstlich des nahe gelegenen Hesselbergs, wurde 2012 durch das Münchner Architekturbüro Karl Probst das Limeseum errichtet, das sich dem UNESCO-Welterbe obergermanisch-raetischer Limes widmet. Das Gebäude, das der Form eines Ammoniten nachempfunden ist, liegt als architektonisch herausragender Solitär in der weiten Landschaft.

Text: Dr. Matthias Pausch, Leiter LIMESEUM und Römerpark Ruffenhofen

Sehenswert sind übrigens auch die Architekturaufnahmen meines Kollegen Oliver Heinl auf der Homepage des Museums (dort auf Galerie klicken).

© Hajo Dietz | Date taken: 28 May 2013 | Picture number: N05280262 | Hits: 11176

If you would like to acquire this image or rights of use, please click here for more information.

Other images around this place:
N05280235
R10280149
1910260495