Würzburg, Dom und alte Mainbrücke, Luftbild

Die Metropole Unterfrankens, die Bezirkshauptstadt Würzburg, weist trotz der enormen Zerstörungen im Bombenhagel des Zweiten Weltkriegs noch zahlreiche alte Baudenkmäler auf. Einige davon sind auf unserem Luftbild gut zu erkennen. Da ist einmal die Alte Mainbrücke, die ab 1476 errichtet wurde und die Festung Marienberg mit der Altstadt verbindet. Bis 1886 war sie der einzige Übergang über den Main. Am Ende der Straßenachse, die mit dem Rathaus aus der Wende zum 20. Jahrhundert beginnt, erhebt sich der Kiliansdom, die viertgrößte romanische Kirche Deutschlands, deren Baubeginn in das Jahr 1014 fällt.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 12. Oktober 2015 | Bildnummer: Q10120740 | Zugriffe: 2303

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.